Frontalzusammenstoß auf B 404 – Drei Verletzte

    12

    (rtn)Bei einem Unfall wurden am Sonntag auf der B 404 drei Personen leicht verletzt.

    Nach Angaben der Polizei fuhr eine 29jährige Handewitterin mit ihrem VW Passat auf der B 404 aus Richtung Trittau kommend in Richtung Autobahn-Kreuz Bargteheide. Aus noch ungeklärter Ursache geriet sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden VW Passat.

     

    Der Fahrer, ein 46jähriger Berliner, seine 48jährige Beifahrerin sowie die 29jährige Handewitterin wurden verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. An den beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden, die Schadenshöhe schätzt die Polizei auf
    35.000 Euro. Für etwa eine Stunde musste die B 404 an der Unfallstelle von der Polizei voll gesperrt werden.