Gefahrgutalarm auf der Raststätte Buddikate

    16

    (rtn) Eine Streife der Autobahnpolizei entdeckte am Sonnabendnachmittag auf der Raststätte Buddikate-Ost einen gefüllten Plastikbehälter neben einer Mülltonne auf dem LKW-Parkplatz. Der Aufkleber zeigte einen Hinweis auf Gefahrgut, deshalb alarmierten die Polizisten die Feuerwehr.

    Feuerwehrleute der FF Großhansdorf, der Löschzug Gefahrgut Stormarn (LZG) und der Rettungsdienst rückten an. Nach einer Überprüfung gab Gemeindewehrführer Andreas Biemann Entwarnung, da der Kanister vermutlich Altöl enthielt. Dieses wird nun von einer Spezialfirma entsorgt.