Getränkelaster in die Böschung gerutscht

    14
    Hamburg (rtn) Aus bisher unbekannter Ursache ist am Freitagabend im Hamburger Stadtteil Kirchwerder ein Getränkelaster in den Graben gerutscht.  Der LKW-Fahrer blieb unverletzt.Im Fersenweg, etwa 800 Meter östlich der Kirchwerder…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.