Glinde: Erneuter Feuerwehreinsatz im Gellhornpark

    9

    (rtn) Im Gellhornpark in Glinde geriet in der Nacht eine Parkbank an einem Wanderweg hinter der Schule Holstenkamp in Brand. Anwohner hatten den Feuerschein entdeckt und kurz nach Mitternacht den Notruf gewählt.

    Bein Eintreffen der Feuerwehr brannte die Parkbank bereits lichterloh. Unter Atemschutz löschten die Feuerwehrleute mit einem S-Rohr die Flammen ab. Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Polizei ermittelt. Es war nicht der erste gleichartige Einsatz für die FF Glinde im Gellhornpark. Am 17. Dezember vergangenen Jahres hatte dort bereits schon einmal eine Parkbank gebrannt.

    Im Einsatz waren: FF Glinde und die Polizei