Glinde: Totes Baby war Frühgeburt

    139
    (rtn/ots) Die Obduktion des am Freitag im Gellhornpark in Glinde aufgefundenen Säuglingsleichnams ist abgeschlossen. Es handelt sich um einen Jungen, vermutlich eine Frühgeburt im ca. 7. Schwangerschaftsmonat.   Der Todeseintritt …
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.