Großeinsatz nach Gefahrgut-Unfall im Klärwerk

    55
    Güster (rtn)  Ein schwerer Gefahrgut-Unfall ereignete sich am Freitagvormittag in einem Klärwerk bei Güster in Schleswig-Holstein.Nach ersten Erkenntnissen traten aus mehreren Gebinden bis zu 200 Liter des stark ätzenden Stoffes…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.