Großfeuer: Übung für noch mehr Sicherheit

    13

    Witzhave (rtn) Mehrere Freiwillige Feuerwehren haben am Sonnabend in einem Abbruchhaus in der Poststraße in Witzhave das Zusammenspiel der Einsatzkräfte bei einem Großfeuer geübt. 

    Übungslage: Brennt Bauernhof in voller Ausdehnung, mehrere Bewohner werden vermisst. Menschenrettung über Leitern und mit Fluchthauben, Versorgung und Betreuung der Verletzten

    Im Einsatz waren: FF Witzhave, FF Grande, FF Ohe, FF Rausdorf, DLRG mit einem Krankenwagen, Technische Einsatzleitung Stormarn (TEL), Amtswehrführer Jochen Weno und die Polizei