Großhansdorf: Brandmelder retten Leben

    87

    (rtn) Die Wohnung war komplett verraucht und Brandmelder piepten. Ein Hausbewohner am Eilbergweg hatte Kekse im Backofen vergessen, als er noch mal schnell zum Einkaufen war. Bei seiner Rückkehr konnte er die Bescherung riechen.

    Feuerwehrleute der FF Großhansdorf kümmerten sich um den aufgeregten Mann und beruhigten ihn. Dann brachten sie die angebrannten Kekse samt Backblech auf den Balkon und belüfteten die Wohnung.