Große Solidarität mit den Flutopfern

    0

    (rtn) Ein nahezu halbvoller LKW und unzählige Kleiderspenden die es noch vorzusortieren gilt, zeigen die riesige Spendenbereitschaft und Solidarität der Barsbütteler Bürgerinnen und Bürger. Stellvertretend für die Gemeindefeuerwehr Barsbüttel sammelten  die Kameraden der FF Willinghusen am Sonntagvormittag Kleider-und Handtuchspenden für die Flutopfer in NRW und Rheinland-Pfalz.
    “Nach einer Stunde haben wir schon mehr Spenden erhalten, als erwartet. “Wir sind begeistert von der großen Solidarität der Bürgerinnen und Bürger”, so Philip Krispin, Ortswehrführer der Willinghusener Wehr.

    Die gespendete Kleidung wird der Gerätewart der Wehr am kommenden Dienstag zur Sammelstelle der Feuerwehr Gewerkschaft bringen. Quelle und Fotos: Gemeindewehr Barsbüttel

    Mehr Bilder