Großeinsatz durch Feuer in Lagerhalle

    207

    Reinbek (rtn) Ein Feuer in der Lagerhalle einer Firma für Aromastoffe hat am Samstagabend einen Großeinsatz für drei Freiwillige Feuerwehren in der Scholtzstrasse in Reinbek ausgelöst.

    Aufgrund erster Meldungen hatte die Rettungsleitstelle neben der Freiwilligen Feuerwehr Reinbek auch die FF Ohe, FF Schönningstedt und den Rettungsdienst zum Brandort geschickt. Nach ersten Erkenntnissen waren Kartonagen und Verpackungsmaterial auf einem Gabelstapler hinter dem Tor Eins der LKW-Rampe in Brand geraten. Dichter Rauch zog aus dem Dach der Halle heraus. “Unter Atemschutz löschten mehrere Trupps die offenen Flammen ab, bevor das Feuer ein nahestehendes Hochregal mit mehreren Fässern Gefahrstoffen erfassen konnten”, sagte Einsatzleiter Hans-Jörg Haase am Einsatzort.

    Menschen wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Noch am Brandort nahm die Polizei ihre Ermittlungen auf.

    Mehr Bilder