Großeinsatz in Volksdorf – 250 Rundballen in Flammen

    0

    Hamburg (rtn) Hohe Flammen, dichter Rauch und starker Wind der den Funkenflug beschleunigt. Wegen der starken Rauchentwicklung wurden die Warn-Apps Nina und Katwarn ausgelöst.

    Die Bevölkerung ist aufgefordert Fenster und Türen geschlossen zu halten.

    In Volksdorf betroffen sind Tonradsmoor, Moorbekring, Stüfelkoppel und Spritzenkoppel.
    Im Bereich der Rettungsleitstelle Süd zunächst Wulfsdorf und Ahrensburg.

    Seit Sonntagabend brennen auf einer Koppel am Tonradsmoor Hunderte von Strohballen lichterloh. Die Feuerwehr Hamburg und mehrere Freiwillige Feuerwehrren der Hansestadt kämpfen gegen das Großfeuer an. Dabei sind auch Wasserwerfer im Einsatz. Bei den Löscharbeiten werden die Feuerwehrleute durch einen Radlader der THW-Ortsgruppe Hamburg-Nord unterstützt, der die brennenden Ballen zum Ablöschen auseinanderzieht. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

    Mehr Bilder