Großfeuer auf Sylt

    0

    Kampen (rtn) Nächtlicher Großbrand auf Sylt: Im Nobelort Kampen war in der Nacht zum Mittwoch eine reetgedeckte Villa mit sechs Wohneinheiten in Brand geraten.

    Die Rettungskräfte wurden gegen 2 Uhr alarmiert. Bei deren Eintreffen schlugen bereits hohe Flammen aus dem Gebäude. Die Feuerwehr war mit rund 150 Kräften im Großeinsatz.

    Die Helfer mussten zwölf Personen aus dem Gebäude retten, zwei der Betroffenen wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Das Haus wurde bei dem Brand zerstört. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe, die beträchtlich sein dürfte, gibt es noch keine Angaben.

    Mehr Bilder