Hamburg: Erneut Proteste gegen Tierversuchslabor

    0
    (rtn) Rund 200 Tierschützer haben am Sonnabend in Hamburg gegen das Tierversuchslabor LPT demonstriert – darunter der bekannte Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke. Die Teilnehmer protestierten gegen eine Wiederaufnahme von Tierversuchen…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder