Hamburg: Proteszug gegen Mietenwahnsinn zog durch die City

    38
    Hamburg (rtn) Gegen zu hohe Mieten und gegen die Stadtentwicklungspolitik des SPD-Senats haben am Sonnabend in der Hamburger Innenstadt rund 2800 Menschen protestiert. Unter dem Motto „Schlaflos in Hamburg! Mietenwahnsinn…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.