Harley Days enden mit großer Parade

    0

    Hamburg (rtn) Mit einer großen Parade gingen am Sonntag die Harley Days zu Ende. Mehr als 50.000 Motorrad-Fans waren am Wochenende bei den Harley Days dabei. Das teilten die Organisatoren mit. Rund 4.000 Bikerinnen und Biker waren bei der traditionellen Abschlussfahrt unterwegs.

    Die Parade wurde von Prominenten angeführt. An der Spitze fuhren In-Extremo-Sänger Michael Robert Rhein, Ex-Stuntfrau Miriam Höller, Profisportlerin Julia Dorny sowie die Schauspieler Till Demtrøder und Ludwig Trepte mit.

    Unsere Bilder auf dem rtn-media-server zeigen: Till Demtroeder, Miriam Höller, Simon Böer, Julia Dorny, Eddy Kante, Lilly Roberts, Fabian Zahrt und Start der Parade

    Mehr Bilder