Hausecke eingestürzt – Gebäude evakuiert

    166

    Hamburg (rtn) Nach dem Einsturz einer rund zwanzig Quadratmeter großen Hausecke eines Mehrfamilienhauses an der Bleichertwiete (Bergedorf) wurde das Gebäude umgehend von der Feuerwehr evakuiert. Menschen wurden nicht verletzt. Die Hausbewohner wurden vom zuständigen Bezirksamt in bereitgestellte Unterkünfte gebracht.

    Danach wurde die Statik des Hauses überprüft, sowie Strom und Gas vom Energieversorger abgestellt. Die Ursache für den Einsturz ist noch nicht bekannt. Es wird überprüft ob Bauarbeiten im Keller und Erdgeschoss des achtstöckigen Wohnhauses für den Unfall verantwortlich sind.

    Mehr Bilder