Herzlich Willkommen Florian Stormarn 70-11-01

    0

    (rtn) Wasserfontänen, Blaulicht, Martinshorn und die Jugendfeuerwehr stand mit Fackeln Spalier. Nach rund 300 Kilometern Fahrt von Twist in Niedersachsen traf am Donnerstagabend der neue Einsatzleitwagen (ELW1) bei der Freiwilligen Feuerwehr in Trittau ein. Am Straßenrand hatten viele Trittauer Feuerwehrleute ihr neues Fahrzeug und den Konvoi begrüßt. An der Wache wartete Trittaus Bürgermeister Oliver Mesch.

    Wehrführer Fabian Woggan, Benjamin Beeck (neuer stv. Wehrführer, Dennis Kleeberg (Gerätewart) und Sarah Tismer (Maschinistin ELW & stv.Jugendwartin) nach einer technischen Einweisung beim Unternehmen GSF Sonderfahrzeugbau und der erfolgten Abnahme das Fahrzeug zum Stützpunkt überführt.

    Produziert wurde der ELW von Juli diesen Jahres bis gestern. Besondere Ausstattung: Er ist höher gelegt und damit geländegängig. Er verfügt über zwei Arbeitsplätze sowie vier Funkgeräte und eine Markise. Der Innenraum ist komplett klimatisiert. Außerdem sind zwei Telefone sowie Internet und Drucker im Fahrzeug eingebaut.

    Bürgermeister Oliver Mesch dankte den Feuerwehrleuten die sehr viel Mühe in Beschaffung und die Konfiguration des Fahrzeug gesteckt hatten. Bei einer Grillwurst und einem kühlen Getränk, klang der Abend in kameradschaftlicher Atmosphäre an der Feuerwache aus.

    Mehr Bilder