Historicus: Turbulente Zeitreise durch Hamburgs Geschichte

    40

    (rtn) Hammaburg, Hanse, Störtebeker, Feuersbrunst, Pfeffersäcke, die große Flut. Historicus, Lilli und Filip sind dabei, als die Wikinger die Stadt überfallen, während die Pest wütet, erleben hautnah den Hamburger Brand und viele weitere Abenteuer bis sie im weihnachtlichen Hamburg der Gegenwart landen. Hamburger Kammerspiele Vorstellungen bis 21. Dezember 2017

    Historicus ist eine spannende Zeitreise quer durch die Hamburger Geschichte. Mit einer Zeitmaschine düst Historicus durch die Galaxien. Er steht kurz vor seiner Abschlussprüfung als Frei-Forscher. Dafür hat er einen ganz besonderen Auftrag bekommen. Zuerst landet er im Hamburg des Jahres 2017. Die Elbphilharmonie ist seit einigen Monaten eröffnet und er trifft auf die Hamburger Kinder Lilli und Filip. Die beiden sind neugierig geworden und wollen ihn unbedingt begleiten. Und so machen sie sich gemeinsam auf den Weg kreuz und quer durch 1200 Jahre hanseatische Geschichte.

    Bearbeitet von Franz-Joseph Dieken
    Regie: Franz-Joseph Dieken
    Ausstattung: Sabine Kohlstedt, Yvonne Marcour
    Musik: Jan Haarmeyer und Frank Oberpichler
    Choreographie: Sven Niemeyer
    Musikalische Einstudierung: Fabian Dobler
    Mit Sabine Barthelmess, Marvin Funck, Larissa Heimbach, Mats Kampen, Jacob Loerbroks, Johan Richter, Hannes Träbert, Nadja Wünsche 
    Quelle: Hamburger Kammerspiele