Hohe Auszeichnung für Feuerwehrchef

    17

    (rtn) Bei der Übergabe der neuen Drehleiter an die Freiwillige Feuerwehr Großhansdorf nahmen Landesbrandmeister Frank Homrich und Kreisbrandmeister Gerd Riemann am Sonnabend  eine besondere Ehrung vor.

    Für seine Verdienste um das Feuerwehrwesen wurde vom Deutschen Feuerwehrverband  das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber an Großhansdorfs Gemeindewehrführer Andreas Biemann überreicht.

    Zu den ersten Gratulanten zählten neben den zahlreichen Gästen aus der Politik wie z.B. Landrat Dr. Henning Görtz und Kreispräsident Hans-Werner Harmuth,  die Feuerwehrkameraden Olaf Klaus (Gemeindewehrführer Bad Oldesloe), Kai-Uwe Gatermann (Ortswehrführer Bad Oldesloe), Hinnerk Bielenberg (Gemeindewehrführer Bargteheide), Carsten Steffen (Gemeindewehrfürher Oststeinbek), Frank Becker (Gemeindewehrführer Barsbüttel), Stephan Korffmann (Leiter der Technischen Einsatzleitung Stormarn TEL), Jan Haarländer (Ortswehrführer Ahrensburg), Jörn Linden (Stellvertretender Ortswehrführer Ahrensburg), Michael Mey (Wehrführer Ahrensfelde), Kai Bredenkamp (Ortswehrführer Siek), Holger Wollmer (Gemeindewehrführer Siek), Oliver Andres (Wehrführer Hoisdorf), Ole Stolt (Amtswehrführer Siek), Holger Zentawer (THW-Ortsverband Ahrensburg