Hoher Sachschaden bei Brand in Pizzeria

    23

    (rtn) Zu einem Fettbrand ist in der Nacht die Feuerwehr in die Schulstraße in Reinbek ausgerückt.

    Nach Angaben der Polizei kam es dort gegen 03.45 Uhr in einer Pizzeria zu einem Brand. Nach derzeitigem Ermittlungsstand brach in der Küche der Pizzeria ein Feuer aus. Der Brandherd lag im Bereich der Fritteuse. Das Feuer konnte von der Feuerwehr schnell  gelöscht werden. Es entstand ein leichter Gebäudeschaden an der Decke der Küche. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 50.000,- Euro. Die genaue Brandursache steht noch nicht fest. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung liegen nicht vor. Die Kriminalpolizei hat zunächst die Ermittlungen wegen möglicher fahrlässiger Brandstiftung aufgenommen.