Im Konvoi durch Stormarn

    0

    (rtn) Zu ihrer ersten Marschübung ist die 3. Feuerwehrbereitschaft Technische Hilfe (FBTH) des Kreises Stormarn am Sonnabend ausgerückt. Mit dabei waren die Einheiten Elektro-Licht, Logistik, Wasserförderung und Wassertransport.

    Die Fahrt begann am Bereitstellungsraum am Sandkamp in Bad Oldesloe und führte über Landstraßen und die Autobahn A1 bis zum Ziel am Fun-Parc in Trittau. Dort stand die SEG Betreuung des Kreises Stormarn mit Grillwürstchen und Getränken zur Versorgung bereit. Nach einer Abschlussbesprechung mit Bereitschaftsführer Harald Gewe und Stormarns Kreisbrandmeister Gerd Riemann rückten die eingesetzten Kräfte wieder an ihre Stützpunkte zurück.

    Mehr Bilder