Karl May Spiele – Neue Stars stellten sich am Kalkberg vor

    1

    Der neue Winnetou ist gefunden: Alexander Klaws steigt bei den Karl-May-Spielen Bad Segeberg als edler Apachenhäuptling in den Sattel. Der 35-Jährige übernimmt die wichtige Rolle im neuen Abenteuer “Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers”. Das Stück feiert am 29. Juni 2019 im Freilichttheater am Kalkberg Premiere.

    In weiteren Rollen:
    Larissa Marolt übernimmt die für sie maßgeschneiderte Rolle der Schauspielerin Tiffany O’Toole. Raúl Richter verkörpert Martin Baumann, den Sohn des Bärenjägers und damit den Titelhelden des Wildwest-Stücks.