Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

    15

    (rtn) Brennender Unrat im Keller eines Mehrfamilienhauses am Barmbeker Ring in Geesthacht hat am frühen Sonntagmorgen einen Einsatz für die Feuerwehr ausgelöst.

    Passanten entdeckten gegen 07.30 Uhr den Rauch, der aus einem Kellerfenster stieg und wählten den Notruf. Hausbewohner wurden schnell in Sicherheit gebracht, sie blieben unverletzt. Unter Atemschutz löschten die Feuerwehrleute die Flammen ab. Die Brandursache ist noch ungeklärt. Die Polizei ermittelt.

    Im Einsatz waren: FF Geesthacht, Rettungsdienst mit mehreren Rettungswagen und NEF, Leitender Notarzt und die Polizei