Kirchwerder: Dicker Ast auf Straße gekracht

    0
    (rtn) Ein großer Ast einer rund 22 Meter hohen Eiche ist am Sonntag auf eine Straße im Hamburger Stadtteil Kirchwerder gekracht. Menschen wurden nicht verletzt, glücklicherweise waren zum Unglückszeitpunkt dort…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder