Lastwagen fuhr sich unter Brücke fest

    50

    (rtn) Bei der Durchfahrt unter der Brücke der Hammer Landstraße in Hamburg fuhr sich am späten Mittwochnachmittag ein Lastwagen fest und blieb mit  dem Ausleger einer Betonpumpe an der Brücke hängen.

    Durch den Zusammenprall lief Hydrauliköl aus der Maschine aus. Feuerwehrleute streuten die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemitteln ab und unterstützen den Abschlepper beim Zerlegen der beschädigten Pumpenteile. Eine Bergungsunternehmen zog danach den LKW unter der Brücke heraus. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicgt bekannt.