Lohbrügge: Bei Ausweichmanöver im Vorgarten gelandet

    0
    (rtn) Bei einem Unfall wurde am Sonnabend in Hamburg-Lohbrügge ein Autofahrer verletzt. Bei einem Ausweichmanöver durchbrach er mit seinem Auto eine Hecke und fuhr in den Vorgarten eines Mehrfamilienhauses hinein.…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder