Marschländer Roulette: Erneuter Unfall an Unfallschwerpunkt

    0

    Hamburg (rtn) Bei einem Unfall in Hamburg-Ochsenwerder sind mehrere Menschen verletzt worden. An der Stoppschild-Kreuzung Ochsenwerder Landscheideweg zum Oortkatenweg waren ein Mercedes Kombi und ein Ford Pick Up zusammengeprallt.

    Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurden die Verletzten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

    Die Kreuzung gilt als Unfallschwerpunkt und wird wegen der häufigen Unfälle von den Anwohnern “Marschländer Roulette” genannt.

    Mehr Bilder