Matthiae-Mahl im Hamburger Rathaus

    75

    (rtn) Als Ehrengäste des Matthiae-Mahls 2019 waren Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der Präsident der Republik Lettland, Raimonds Vējonis im Hamburger Rathaus zu Gast.

    Der Senat lädt traditionell rund 400 Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur sowie das gesamte Konsularische Korps ein. Ein ausländischer und ein deutscher Ehrengast sprechen neben Hamburgs Erstem Bürgermeister zu den Gästen. In diesem Jahr waren der Bundespräsident, Frank-Walter Steinmeier, und der Präsident der Republik Lettland, Raimonds Vējonis zu Gast

    Das Matthiae-Mahl ist seit 1356 historisch belegt und damit das älteste noch begangene Festmahl der Welt. Traditionell sprechen ein ausländischer und ein deutscher Ehrengast neben dem Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg zu den Gästen.

    Unsere Bilder auf dem rtn-media-server zeigen:  Eva Maria Tschentscher,  Peter Tschentscher, Frank Walter Steinmeier, John Neumeier , Hermann Reichenspurner, Knut Fleckenstein, Katrin Rabe, Ties Rabe, Christa Goetsch, Karl-Heinz Goetsch, Hans Ulrich Klose, Anne Steinbeck Klose, Peer Steinbrueck, Klaus von Dohnanyi, Iveta Vejone, Raimonds Vejonis,  Gerhard Schröder mit seiner Frau Soyeon Kim