Mieterin bei Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

    31
    Hamburg (pwü) Bei einem ausgedehnten Wohnungsbrand wurde in der Nacht in Hamburg eine vierzigjährige Frau lebensgefährlich verletzt. Nachbarn hatten den Rauch und die Flammen in dem Mehrfamilienhaus am Rossberg entdeckt…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.