Mini erfasst Motorrad – Zwei Verletzte

    1

    (rtn) Bei einem Unfall wurden am Karfreitag auf der Elbuferstraße in Marschacht zwei Menschen verletzt. Nach einer Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurden die Verletzten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

     

    Nach ersten Erkenntnissen war an der Einmündung zum Sandhagenweg ein Mini auf ein Motorrad aufgefahren. Neben dem Rettungsdienst mit Notarzt war auch der Rettungshubschrauber Christoph 19 zur Einsatzstelle alarmiert.

     

     

     

    Christoph 19 ist ein vom ADAC betriebener Rettungshubschrauber. Der Hubschrauber vom Typ Eurocopter EC 135 P2 ist am HELIOS Klinikum Uelzen stationiert.