Schneefall in Barcelona
09. Mär. 2010 20:04

Barcelona (dp) Nach den schlimmsten Schneefällen in 30 Jahren mussten etwa 2.500 Menschen die Nacht im Freien verbringen.

Grund: Straßen waren unpassierbar, darunter Teile der Autobahn AP-7, auch viele Züge fielen aus, die Bahnhöfe wurden zu Schlafsälen. 200.000 Menschen waren auch am Dienstag morgen ohne Strom. 165.000 Kinder in ganz Katalonien bekamen schulfrei.



Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Erfrischende Werbung

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2019 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.