(rtn) Rauchmelder piepten und es roch verbrannt. Anwohner am Amselweg hatten deshalb am Sonntagabend den Notruf gewählt. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrleute stieg Rauch aus dem Eingangsbereich und dem Dach des Hauses empor.

 

Sofort verschafften sich die Angriffstrupps unter Atemschutz einen Zugang zur verschlossenen Haushälfte und machten sich auf die Personensuche. Glücklicherweise waren keine Bewohner im Haus. Das Feuer im Eingangsbereich des Hauses war schnell gelöscht. Durch den schnellen Löschangriff gelang es außerdem, dass der Brand nicht das Dach und die andere Haushälte erfasste. Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt. Noch am Brandort nahm die Polizei ihre Ermittlungen auf.

Im Einsatz waren: FF Ahrensburg, FF Ahrensfelde, Löschgruppe Hagen, Rettungsdienst und Polizei



rtn media ID: 31394


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.