(rtn) Ein Großfeuer hat am frühen Dienstagmorgen die Werkstatt und Lagerhalle eines Holzgestalters in Lübeck-St.Gertrud in Schutt und Asche gelegt.


Um 5:53 Uhr wurde die Feuerwehr Lübeck zum Glashüttenweg alarmiert. Während der Anfahrt war bereits eine Rauchentwicklung sichtbar, beim Eintreffen brannte die
Lagerhalle in voller Ausdehnung. Die Feuerwehrleue brachten zwei Drehleitern (DLK) mit jeweils einem Wenderohr ,  zwei  B-Rohre und drei C-Rohre in Stellung. Weitere Rohre werden im Innenangriff eingesetzt. Bereits nach dreißig Minuten  konnte Feuer in Gewalt gemeldet werden. Der Einsatz dauerte bis zum Vormittag an. Zwei Wache der Berufsfeuerwehr wurden durch Freiwillige Feuerwehren verstärkt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt und hat die Brandstelle beschlagnahmt.



rtn media ID: 31423


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.