Großeinsatz nach Feuer im Hotel
09. Sep. 2017 00:14

(rtn) Ein Feuer im "Hotel Wilhelmsburger Hof" an der Georg Wilhelm Straße in Hamburg-Wilhelmsburg hat einen Großeinsatz für die Feuerwehr ausgelöst.

Das Feuer war im zweiten Obergeschoss des Gebäudes ausgebrochen. Zunächst wurde das Gebäude geräumt, dann rückten die Feuerwehrleute unter Atemschutz im Innen- und Außenangriff über zwei Drehleitern gegen die Flammen vor. Das Feuer hatte bereits das Dach des Gebäudes erfasst. Deshalb wurde die Alarmstufe auf "Feuer 2" erhöht. Um auch an die letzten Brandnester heranzukommen wurden Teile des Daches abgedeckt. Die Nachlöscharbeiten dauerten längere Zeit.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehren Wilhelmsburg, Harburg, BDI 30, UDI 32, TMF 32, ASGW 36 , Pressesprecher, die Freiwilligen Feuerwehren Wilhelmsburg , Neuland , Kirchdorf , Eissendorf-Versorgung, BERF-Harburg, Rettungsdienst und die Polizei



rtn media ID: 31578


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.