(rtn) Sibel Kekilli und Rosalie Thomass sind die Hauptdarstellerinnen der neuen ZDFneo-Eigenproduktionen "Bruder – Schwarze Macht" und "Lobbyistin". Während eines ZDFneo-Interviewtages in Hamburg hatten die beiden Schauspielerinnen und der Schauspieler Yasin Boynuince hre aktuellen Projekte vorgestellt.


In "Bruder – Schwarze Macht" (Sonntag, 29. Oktober 2017, 21.45 Uhr, ZDFneo) spielt Sibel Kekilli die Deutschtürkin Sibel, die als Polizistin in Hamburg arbeitet und den Spagat zwischen Beruf und Familie meistert. Ihr jüngerer Bruder Melih (Yasin Boynuince) muss seinen Platz in der Gesellschaft noch finden. Trotz eines guten Abiturs, ist er perspektivlos und verdient sich sein Geld mit illegalen Jobs. Völlig unerwartet wendet Melih sich dem Salafismus zu und radikalisiert sich. Mit allen Mitteln versucht Sibel, ihren Bruder davon abzubringen. Dabei setzt sie ihre Karriere aufs Spiel und bringt sich in Lebensgefahr. 

Rosalie Thomass ist die "Lobbyistin" (Mittwoch, 15. November 2017, 21.45 Uhr,  ZDFneo). Eva Blumenthal, eine junge, aufstrebende Politikerin verliert durch eine Intrige ihr Bundestagsmandat. Kaum runter vom politischen Parkett, bekommt sie ein verlockendes Angebot einer Lobbyagentur und Eva wechselt die Seiten. Fortan versucht sie, mit allen Mitteln Politiker und Gesetzesentwürfe zu beeinflussen. Bis sie herausfindet, dass ihr neuer Chef hinter der Intrige gegen sie steckt.

Unsere Bilder auf dem rtn-media-server zeigen: Rosalie Thomass, Sibel Kekilli, Yasin Boynuince, Dr. Simone Emmelius (ZDF-Neo Chefin)



rtn media ID: 31635


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.