(rtn) Mit einer realistischen Übung haben am Mittwochabend die Feuerwehrleute der FF Neritz die Menschenrettung nach einem schweren Verkehrsunfall im Wald durchgespielt. Vorausgegangen war ein längerer Erste-Hilfe-Kurs der Einsatzabteilung der Wehr.

Ein Auto war von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und die Böschung hinabgestürzt. Fahrerin und zwei Kinder waren in dem Unfallwrack eingeklemmt, so die Übungslage. Dabei wurden die theoretischen Kenntnisse in der Technischen Hilfeleistung und der Menschenrettung in die Praxis umgesetzt. Für eine der nächsten geplanten Übungen steht die Brandbekämpfung auf dem Übungsprogramm.



rtn media ID: 31657


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.