(rtn) Beim Überqueren einer Straße ist ein 72-Jähriger in Hamburg von einem Auto erfasst worden. Er erlitt schwere Kopfverletzungen.

Der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg wurde an der Schwarzenbergstraße eine von einem PKW überrollte Person gemeldet, die leblos auf der Straße liegen sollte. Vor Ort wurde genau das geschilderte Geschehen festgestellt. Eine männliche Person war von einem PKW überrollt worden und musste vor Ort von den Rettungskräften der Feuerwehr
reanimiert werden. Eine weitere Person wurde mit Schockanzeichen rettungsdienstlich versorgt. Der 72 jährige männliche Patient konnte erfolgreich reanimiert werden und wurde anschließend mit einem Polytrauma in ein Krankenhaus befördert. Auch die zweite Person wurdemittels Rettungswagen in ein Krankenhaus befördert. Weitere, an der Einsatzstelle anwesende Personen mussten durch ein von der Polizei angefordertes Kriseninterventionsteam betreut werden. Eingesetzt waren 12 Einsatzkräfte verteilt auf ein Hilfeleistungslöschfahrzeug, zwei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug.



rtn media ID: 31804


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.