(rtn) Zur Beseitigung mehrerer Sturmschäden war der Wöhrendamm in Großhansdorf am Montag zeitweise voll gesperrt. Feuerwehrleute der FF Großhansdorf beseitigten die Gefahr.

Um in luftige Höhe aufzusteigen benutzten sie dazu in Ermangelung einer Drehleiter den Hubsteiger der Gemeinde. Aus dem Korb des Steigers heraus, sägten sie die abgeknickten Äste an verschiedenen Bäumen heraus. Das war bei dem heutigen Wetter möglich, denn Hubsteiger dürfen nicht bei jeder Windstärke eingesetzt werden.



rtn media ID: 31818


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.