Yello auf Tour in Hamburg zu Gast
01. Dez. 2017 11:14

(rtn) Gleich sechs Konzerte stehen Ende des Jahres auf dem Programm, bei denen Yello eine audiovisuelle Show der Extraklasse abliefern werden. Dabei bei können die zwei Schweizer aus dem Vollen schöpfen: Seit 40 Jahren macht das Duo erfolgreich Musik und hat dabei so bekannte Songs wie "Oh Yeah!", "The Rhythm Devine", "The Race", "Vicious Games" und "Desire" hervorgebracht. Am 3. Dezember sind Yello in der Barclaycard Arena in Hamburg zu Gast.


Begleitet von hervorragenden Musikern und Sängerinnen werden YELLO  (Dieter Meier und Boris Blank) ihre Live-Show, die sich aus den Songs ihres neuen, 13. Studioalbums TOY sowie einer Reihe ihrer größten Hits zusammensetzt, noch einmal überbieten. Zu den bereits vom Publikum in Berlin gefeierten Hits wie „The Race“, „Do It“, „Oh Yeah“ und „Bostich“ wird YELLO’s musikalische Reise durch vier Jahrzehnte Bandgeschichte um weitere signifikante Songs erweitert werden.

Mit ihren Klangwelten haben YELLO die Elektro-Musik entscheidend beeinflusst. Zahlreiche YELLO Videos, die als gigantische LED-Bühnenbilder in die Show integriert sind, wurden in den vergangenen Jahren weltweit von Museen, unter anderem dem  Museum of Modern Art in New York, in ihre Sammlungen aufgenommen. Quelle: Hallenstadion Zürich



rtn media ID: 31973


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.