(rtn) Mit selbst gebackenem Kuchen und leckeren Waffeln haben Mitglieder des Vereins Viva (Verein internationaler Verständigung) im Einkaufszentrum CCA die Jugendfeuerwehr Ahrensburg mit einer Spendenaktion unterstützt. Am Dienstagabend wurde der Reinerlös der Aktion von 410 Euro an die Jugendfeuerwehr Ahrensburg überreicht.

Die Freiwillige Feuerwehr lebt zum einen vom ehrenamtlichen Engagement der Feuerwehrfrauen und – männer, zum anderen von den finanziellen Mitteln, die für die umfangreiche Arbeit von der Stadt zur Verfügung stehen. "Auch wenn die Stadt Ahrensburg grundsätzlich für die Ausstattung der Freiwilligen Feuerwehr zuständig ist, sind wir gerade in Zeiten knapper Kassen auch immer mehr auf Spenden angewiesen, um wichtige Projekte verwirklichen zu können", bedankte sicht Wehrführer Florian Ehrich für die gelungene Spendenaktion.

 

Die Mitglieder des Vereins Viva kommen aus den unterschiedlichsten Kulturen, sprechen die verschiedensten Sprachen und gehören unterschiedlichen Religionen an. Der Verein wurde am 6. August 2015 gegründet. Die Mitglieder treffen sich an jedem ersten Donnerstag im Monat von 10.30 bis 13.30 Uhr im Peter-Rantzau-Haus (Manfred-Samusch-Straße 9). Neue Mitglieder sind willkommen.



rtn media ID: 32027


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.