Trittau: BMW rammt parkenden Polo
23. Dez. 2017 23:43

(rtn) Bei einem Unfall wurde am späten Samstagabend ein Autofahrer in Trittau verletzt. Mit seinem BMW hatte der Mann einen am Mühlenweg geparkten VW Polo gerammt und diesen etwa 28 Meter weggedrückt.

Über die Notrufzentrale des BMW wurden die Rettungskräfte verständigt. Während der Rettungsdienst sich um den Verletzten kümmerte, stellten die Feuerwehrleute der FF Trittau den Brandschutz am Unfallort sicher und klemmten die Batterien der Unfallfahrzeuge ab. Die Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.



rtn media ID: 32080


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.