(rtn) Die Kerzen am Weihnachtsbaum zünde ich heute für Kurt Schulzke an. Für alle unfassbar ist in der Nacht ein bekanntes Nordlicht für immer von uns gegangen. Gute Reise und Ruhe in Frieden mein lieber Freund "Kusch".


Dein Gesicht ist die Landschaft Deiner Seele, sagte  Kurt Schulzke: In seinem Neumünsteraner Atelier hatte der Künstler weit über einhundert Nordgesichtern auf der Leinwand mit Farbe und Pinsel ein unverwechselbares Leben eingehaucht. Inspiriert von Andy Warhol hielt er charismatischen Persönlichkeiten im Pop-  Art - Stil den Spiegel vors Gesicht. Der beliebte Hamburger Komiker Otto Waalkes gehört natürlich dazu, ebenso wie Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt, unverwechselbar mit dem typischen Elbsegler auf dem Charakterkopf und der blonde Hans: Hans Albers das Lieblingskind der Hamburger Reeperbahn. Das Talent zur Malerei lagin der Familie, schon der Vater von Kurt Schulzke  war ein bekannter Kunstmaler, und der Apfel fällt ja bekanntlich nicht weit vom Stamm. Der Wunsch zu malen hat Kurt Schulzke nie losgelassen, obwohl seine Kariere eigentlich als Musiker begann. Im Jahre 2004 hatte Kurt Schulzke dann die Idee dem Norden und seinen Gesichtern mit außergewöhnlichen  Gemälden einen besonderen Stil zu geben. Die Nordlichter - Nordgesichter verbunden mit dem  "Nord Award" , der in Form einer Gemäldeenthüllung an Persönlichkeiten verliehen wurde, die durch ihre Lebensleistung oder außergewöhnliche Taten den Norden symbolisch repräsentieren.



rtn media ID: 32081


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.