(rtn) Die seit Wochen vermisste Andrea L. aus Wulfsdorf (Kreis Ostholstein) ist tot. Ihr Leichnam wurde am Dienstag auf dem eigenen Grundstück gefunden, vergraben neben einem Beet. Ihr Ehemann sitzt in U-Haft.



Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Lübeck stießen bei der erneuten Absuche des Grundstücks des Tatverdächtigen und seiner Ehefrau, unter Beteiligung von Einsatzkräften der Polizeidirektion Eutin die Ermittler im Bereich eines Beetes in ca. 0,5m Tiefe auf einen in Plastikfolie verschnürten länglichen Gegenstand. Dieser ließ nach Größe, Form und Gewicht den Schluss zu, dass sich in der Folie ein menschlicher Leichnam befinden könnte. Das Folienpaket wurde daher in das Institut für Rechtsmedizin in Lübeck verbracht und dort geöffnet. Es befand sich der Leichnam der vermissten 41jährigen Ehefrau des Beschuldigten darin.



Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.