(rtn) Seit dem gestrigen Vormittag findet auf einem etwa 7000 Quadratmeter großen Privatgrundstück nahe der A7  in Quickborn ein Durchsuchungseinsatz der Itzehoer
Bezirkskriminalinspektion mit Unterstützung von Spezialkräften aus dem gesamten Land statt.

 

Es sind mehrere Leichen- und Drogenspürhunde aus den Kreisen Stormarn, Pinnenberg und Bad Segeberg im Einsatz. Polizisten graben mit Baggern das Erdreich um. Mit einem Presslufthammer wurde sogar die betonierte Terrasse vor einem Gartenhaus aufgerissen.


Auf dem Gelände befand sich der Wohnsitz eines weitgehend geständigen Mannes, der nach einem Tötungsdelikt in Appen im November 2017 in der Justizvollzugsanstalt in Itzehoe in Untersuchungshaft saß. Am vergangenen Wochenende nahm sich der 58-Jährige das Leben. Die polizeilichen Maßnahmen im Harksheider Weg dienen nun dem
Auffinden von Beweismitteln aus anderen Straftaten, ein Zusammenhang zu dem Tötungsdelikt an dem jungen Boxer Tunahan K. aus Schenefeld (Kreis Pinneberg) wird geprüft. Der 22-jährige Boxer wurde seit dem 23. Juni 2017 vermisst. Ein Lkw-Fahrer fand seine Leiche einen Monat später am 21. Juli an der A7 in der Nähe des Rastplatzes Holmmoor bei Quickborn. Die Obduktion ergab, dass der junge Sportler erschossen worden war.

 

Rund 50 Beamte und mehrere unterschiedliche Spezialhunde sind in den Einsatz eingebunden. Bis jetzt haben die Einsatzkräfte einige Beweismittel sicherstellen können, die allerdings noch der Untersuchung und Auswertung bedürfen und aktuell seitens der Polizei nicht näher bezeichnet werden. Weitere Details des Einsatzes werden mit Rücksicht auf laufende Ermittlungen seitens der Staatsanwaltschaft Itzehoe und der Polizei nicht genannt.



rtn media ID: 32225


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.