Feuerwehr im Umwelteinsatz
12. Mär. 2018 20:25

(rtn) Nachdem sich ein polnischer LKW-Fahrer beim Rangieren den Tank aufgerissen hatte, liefen am Montagnachmittag größere Mengen Diesel auf den Parkplatz Hahnenkoppel an der A24. Daraufhin wurde ein Teilstück des Parkplatzes von der Polizei gesperrt.


Feuerwehrleute der FF Witzhave legten einen Auffangbehälter unter den Fahrzeugtank und ließen den Dieselkraftstoff ab.  Danach wurde der verunreinigte Parklatz mit Bindemitteln abgestreut und ein Gully mit einem Dichtkissen verschlossen. Die Reinigung des Parkplatzes übernahm eine Reinigungsfirma.



rtn media ID: 32425


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.