(rtn)  Nach den drei Bränden, die gestern in den frühen Morgenstunden am Theodor-Heuss-Ring und am Gustav-Schatz-Hof ausgebrochen waren, ermittelt das Kommissariat 11 der Kieler Kriminalpolizei mit starkem Personaleinsatz die Umstände.

Die Ermittler suchen nun Zeugen, die an dem Wohnhaus Theodor-Heuss-Ring 53 Personen gesehen haben, die dieses in der Zeit zwischen 03:30 und 5:00 Uhr betreten bzw. verlassen haben.

Weiterhin werden Zeugen gesucht, die am Gustav-Schatz-Hof 27 zwischen 00:00 und 00:30 Uhr sowie am Gustav-Schatz-Hof 33/35 zwischen 03:00 und 04:00 Uhr im Eingangsbereich bzw. Keller Personen gesehen haben.
Hinweise werden von der Kriminalpolizei unter 0431-160 3333 entgegen genommen.



rtn media ID: 32434


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.