Hamburg (rtn) Ralf Bauer und Dominique Siassia sind in dem Stück Das Lächeln der Frauen in der Komödie Winterhuder Fährhaus zu sehen. Premiere ist sm 29. März. Wir waren bei einer Fotoprobe dabei.
Es gibt keine Zufälle! Davon ist Aurélie, die nach dem Tod ihres Vaters dessen Restaurant "Le Temps des Cerises" übernommen hat, überzeugt. An einem grauen Freitag im November, als Aurélie sich unglaublich einsam und unglücklich fühlt, fällt ihr in einer Buchhandlung ein Roman mit dem Titel "Das Lächeln der Frauen" ins Auge. Verwundert stößt sie auf einen Satz, der auf ihr eigenes kleines Restaurant verweist.

Nachdem Aurélie den Roman gelesen hat, nimmt sie sich vor, ihr Leben wieder zu genießen. Ein erster Schritt dorthin soll das Kennenlernen des Autors sein. Denn sie ist davon überzeugt, dass er ihr Leben gerettet hat. Sie möchte sich bedanken und ihn in ihr kleines charmantes Restaurant einladen, das er ja offensichtlich bereits zu kennen scheint. Doch ihr Wunsch erweist sich als schwieriges, ja fast unmögliches Unterfangen. Alle Versuche, mit dem scheuen Autor in Kontakt zu treten, werden von dem bärbeißigen Lektor André abgeblockt, der ihre enthusiastischen Briefe nur widerwillig weiterleitet.

Doch Aurélie gibt nicht auf. Als eines Tages tatsächlich eine Nachricht von dem zurückhaltenden Schriftsteller in ihren Briefkasten flattert, kommt alles anders als gedacht.

 

Das Lächeln der Frauen nach dem gleichnamigen Roman von Nicolas Barreau, in einer Bühnenfassung von Gunnar Dreßler - in Kooperation mit dem Kammertheater Karlsruhe. Regie: Ralf Bauer - Laufzeit: 29. März bis 13. Mai 2018



rtn media ID: 32518


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.