(rtn) Mit einem kleinen herbstlichen Abschiedsfest hatte die Tigerfamilie im Tierpark Hagenbeck noch einmal richtigen Spaß, bevor Tigermännchen Vitali seine Familie voraussichtlich noch in diesem Jahr verlassen wird, um im schottischen Blair Drummond Safari Park ein neues Zuhause zu finden.

Für das Abschiedsfest schmückten Tierpfleger Kevin Surmilo und seine Kollegin Ina Gooßen das Außengehege mit einem guten Dutzend großer und kleiner Kürbisse, die teilweise ausgehöhlt, mit Fleischstücken befüllt und mit Düften besprüht waren. Jutesäcke mit raschelndem Laub hingen in den Bäumen und duftendes Heu lag verteilt auf der Tigerhöhle.

Kaum öffneten sich die Schieber, als die sechs eindrucksvollen Raubkatzen in ihre Anlage stürmten, die Laubsäcke von den Bäumen fetzten und damit durch das gesamte Gehege jagten. Auch die Kürbisse wurden sofort auseinander genommen, das Fleisch verspeist und die Düfte abgeleckt. Ausgelassen tobten die vier Tigerkinder über Bäume, wälzten sich im Heu und sprangen sogar den leuchtenden Kürbissen in den Wassergraben hinterher. 

„Unsere Tiger haben gerade richtig viel Spaß“, kommentierte Tierpfleger Kevin Surmilo die Szenerie. „Mit diesem Abschiedsfest wollen wir auch allen Hagenbeck-Besuchern und Tigerfreunden in den Herbstferien die Möglichkeit geben, sich von unserer Tigerfamilie zu verabschieden“.

Mit ihren 15 Monaten sind die vier Tigerwelpen optisch kaum noch von ihren Eltern zu unterscheiden. Da Tiger mit rund zwei Jahren geschlechtsreif werden, müssen sie den Tierpark Hagenbeck in den kommenden Monaten einer nach dem anderen verlassen. Tigermännchen Vitali wird der Erste im Bunde sein, der von seiner Familie Abschied nimmt.



rtn media ID: 33251


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.