(rtn) Bei einem Unfall wurde am Donnerstag eine junge Autofahrerin in Stormarn verletzt. Auf regennasser Straße war sie auf der Oldesloer Straße bei Eichede in die Böschung gerutscht und hatte sich dort mit ihrem VW-Lupo überschlagen.


Die 18-Jährige Fahranfängerin hing kopfüber in ihrem Fahrzeug fest. Sie war angeschnallt und konnte sich nicht selbst befreien. Feuerwehrleute trennten die Beifahrertür ab, schnitten den Gurt durch und holten die junge Frau aus den Fahrzeugtrümmern heraus. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde die Verletzte mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Oldesloer Straße in beide Richtungen gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr örtlich um.

Im Einsatz waren: FF Eichede, FF Mollhagen, FF Lasbek, FF Sprenge, Rettungsdienst und Polizei



rtn media ID: 33457


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.