(rtn/ots) Ein 52-jähriger Autofahrer hat vor einem Restaurant in Stelle zwei Autos am Straßenrand gerammt.

 

 

Nach Angaben der Polizei war der Mann auf der Lüneburger Straße in Richtung Winsen unterwegs. Aus bislang unbekanntem Grund fuhr er mit seinem Ford Edge gegen zwei ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgeparkte Fahrzeuge.

An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, so dass die Fahrzeuge auch nicht mehr fahrbereit waren. Im Ford saßen zum Unfallzeitpunkt neben dem Fahrer vier weitere Personen. Darunter auch ein 2-jähriges Kind. Alle Insassen bis auf die 53-jährige Beifahrerin konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Die Stellerin wurde von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit. Das Kind, sowie die Beifahrerin wurden schwer verletzt in die umliegenden Krankenhäuser verbracht. Die Mutter des 2-Jährigen wurde auf dem Rücksitz neben ihrem Kind leicht am Knie verletzt.



rtn media ID: 33503


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.